Zurück

Viel Wind und ein 3. Platz

Das Gütersloher Team Green'n Fit hat mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung das 3. Rennen um den German Cycling Cup beendet.

Bei den neuseen classics „rund um die braunkohle“ am 17. Mai 2015 in Leipzig kamen Stefan Frost auf der 60 km-Strecke als 14. (1:27:07), Pascal Hanhart als 19. (1:27:08) und Thomas Frost als 59. (1:32:05) ins Ziel. Thomas Frost aus Rheda-Wiedenbrück belegte damit in seiner Altersklasse (Master 3) den sehr guten 3. Platz. Patrick Hanhart kam sturzbedingt auf dem 315. Platz (1:42:41) an. In der Teamwertung über 60 km lag das TEAM GREEN N`FIT damit auf dem 13. Rang.

Viel Wind und ein 3. Platz